Loading the player ...

Circus Monti: Kopfüber | Vorstellungen in der ganzen Schweiz bis 28. Oktober 2012 | Tourneeplan siehe Website des Veranstalters

Circus Monti | Kopfüber

Der Circus Monti ist kein Zirkus wie jeder andere. Die Aargauer reihen nicht einfach Zirkusnummern aneinander, sondern erarbeiten ein artistisches Gesamtkunstwerk. Beinahe schwerelos.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Vertikale Welt
Der Circus Monti geht auch 2012 neue Wege und sorgt für Aufsehen. Auf der Suche nach dem Ort, an dem alles möglich ist, versuchen drei Clowns feinsinnig den roten Faden zu spinnen. In einer vertikalen Welt, geschaffen aus Fäden, Garn und Seilen, verstricken sie sich in ihren eigenen Ideen und sind nicht sicher, ob das Ende ihres Seils nun das Ende ist oder dessen Beginn. Zweifelsohne werden aber physikalische Gesetze mit Leichtigkeit ausgehebelt: Artisten hängen kopfüber an dünnen Seilen, fallen regentropfengleich aus der Circuskuppel und wirbeln mit Grazilität durch die Lüfte. Verträumte und melancholische Szenen verzaubern, und rhythmisch mitreissende Momente sorgen für Kontraste. Besonders spektakulär ist das Trio DAC. Die drei jungen Akrobaten zeigen auf ihrem Schleuderbrett halsbrecherische Sprünge bis beinahe unter die Zirkuskuppel und sorgen für entsprechenden Nervenkitzel.

Infos

Circus Monti: Kopfüber | Vorstellungen in der ganzen Schweiz bis 28. Oktober 2012 | Tourneeplan siehe Website des Veranstalters


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

CH-Dokfilm-Wettbewerb | Jacqueline Zünd

CH-Dokfilm-Wettbewerb | Jacqueline Zünd

Das Gewinnerprojekt des 5. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs trägt den Titel «2,8 Tage»....

Theater Basel I Der Zauberberg

Theater Basel I Der Zauberberg

Die Aussicht auf die "Unmöglichkeit", den 1000-seitigen Roman Thomas Manns auf der...

Interview | Norbert Wiedmer & Enrique Ros

Interview | Norbert Wiedmer & Enrique Ros

Pedro Lenz führt uns auf eine Reise mitten ins Land, zum gefühlten...

Tonhalle Wil | La Traviata

Tonhalle Wil | La Traviata

«La Traviata» ist eines der meistgespielten Bühnenwerke weltweit. Zahlreiche bekannte Melodien und...

Theater Klappsitz | Kleiner Idiotenführer durch die Hölle

Theater Klappsitz | Kleiner Idiotenführer durch die Hölle

Ein Abend voller bitterböser Satire rund um die Vertreter Gottes und ihre...

Padrone e sotto

Padrone e sotto

In einer kleinen Bar in Süditalien treffen sich ältere Männer, fast alle...

Black Coal, Thin Ice

Black Coal, Thin Ice

Als im Jahr 1999 im Norden Chinas auf mehreren Kohlehalden menschliche Leichenteile...

Theater Basel | Die Wildente

Theater Basel | Die Wildente

In Ibsens «Wildente» erschafft sich eine Familie ihr eigenes Ersatz-Paradies. Doch plötzlich...

Theater Basel | Médée

Theater Basel | Médée

Eine zwei Jahrtausend alte, furchtlos in Abgründe der menschlichen Seele blickende Tragödie....

Homo faber (Drei Frauen)

Homo faber (Drei Frauen)

Walter Faber glaubt nicht ans Schicksal oder an Gefühle, ist durch und...

Die Böhms – Architektur einer Familie

Die Böhms – Architektur einer Familie

Über zwei Jahre hinweg hat der junge Filmemacher Maurizius Staerkle-Drux die Arbeit...

Baden | One of a Million Musikfestival

Baden | One of a Million Musikfestival

Das One Of A Million Musikfestival Baden ist ein Boutique-Festival: Konzerte in...


Kanton Zug

unterstützt art-tv.ch

Anzeige