Loading the player ...

win-win I ein satirisch-komödiantischer Abend I Die Premiere war im Februar 2011 im Casinotheater Winterthur I weitere Vorstellungen bis Ende Dezember 2012 siehe Spielplan

Anet Corti I ein Portrait

In «Win-Win» lehnt sich Anet Corti mit warmem Herzen gegen kalte Manager, heimtückische Büromaschinen und ein drohendes Burnout auf.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Anet Corti
Anet Corti, in Basel aufgewachsen, Ausbildung an der Scuola Teatro Dimitri, spielt seit 1999 als Komödiantin, Schauspielerin in diversen Projekten wie: Bingoshow mit Beat Schlatter, Bundesordner 08/09/10 – ein satirischer Rückblick auf das vergangene Jahr im Casinotheater Winterthur, «WURSCHT» mit Lapsus…

Die perfekte Fehlbesetzung
Anet Corti persifliert die moderne Bürowelt und präsentiert uns die wunderbar verlorene Direktionsassistentin und Antiheldin Betty Böhni. Mit Fantasie, Sprachwitz und der nötigen Portion Verschlagenheit kämpft Böhni in einer modernen, auf Effizienz und Gewinn getrimmten Businesswelt gegen kaltherzige CEOs, heimtückische Bürogeräte und ein drohendes Burnout. Unterstützt wird Böhni von Erika Eggenschwiler und der Praktikantin Sandrine Sutter.

win-win
Kennen Sie Betty Böhni? Nein? Kein Wunder, denn erst jetzt tritt die verschupfte Direktionsassistentin ans Licht, nachdem sie Jahre im Schatten von CEOs verbracht hat. «win-win» ist ein satirisch-komödiantischer Abend, an dem der Zuschauer durchaus auch über sich selber und seine eigenen beruflichen Erlebnisse und Sorgen lachen darf und soll.

Infos

win-win I ein satirisch-komödiantischer Abend I Die Premiere war im Februar 2011 im Casinotheater Winterthur I weitere Vorstellungen bis Ende Dezember 2012 siehe Spielplan


Sehen Sie auch

Musical | Bibi Balu
Swiss Music Awards | Hecht
Winkelriedhaus Stans NW | Scheinbar wirklich

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

ThuleTuvalu

ThuleTuvalu

Zwei Orte geraten aufgrund des Klimawandels in die Schlagzeilen: Thule in Grönland,...

Deux jours, une nuit

Deux jours, une nuit

Zwei Tage und eine Nacht, in denen für Sandra alles auf dem...

Yalom's Cure

Yalom's Cure

Eine existentielle Reise durch die vielen Schichten der menschlichen Psyche. In der...

Phoenix

Phoenix

Nelly wird von allen für tot gehalten, doch sie hat Auschwitz überlebt....

Im Andenken an Martin Wallimann | Turbine Giswil

Im Andenken an Martin Wallimann | Turbine Giswil

Martin Wallimann (1958–2014) sah sich selbst nicht als Künstler, widmete sein Leben...

Nidwaldner Museum | Anton Egloff

Nidwaldner Museum | Anton Egloff

«Prozesse und Perspektiven» nennt sich die vielseitige Werkauswahl des Luzerner Künstlers Anton...

shnit 2014 | Internationales Kurzfilm Festival

shnit 2014 | Internationales Kurzfilm Festival

Ein Dutzend ist voll. Shnit feiert den Kulturpreis der Burgergemeinde Bern und...

Theater Basel | Die Propellerinsel

Theater Basel | Die Propellerinsel

Die Theatergruppe «Far A Day Cage» lässt sich von Jules Vernes Erfindungs-...

ewz.stattkino | Jubiläumsausgabe mit diversen Reprisen

ewz.stattkino | Jubiläumsausgabe mit diversen Reprisen

Kino vereint mit anderen Kunstsparten: Im Oktober 2014 glänzt das ewz.stattkino mit...

CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Glarus

CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Glarus

Vor lauter Bäumen ist das Kunsthaus Glarus fast nicht mehr zu sehen....

Talmuseum Engelberg und Herrenhaus Grafenort | NOW 14

Talmuseum Engelberg und Herrenhaus Grafenort | NOW 14

Einen Ausflug wert ist nicht nur das Engelberger Tal, sondern auch die...

Calvary

Calvary

Ein Mann sagt einem Priester im Beichtstuhl, dass er ihn am Sonntag...


Kanton Zug

unterstützt art-tv.ch

Anzeige