Loading the player ...

The Mill and the Cross | Historiendrama | Regie: Lech Majewski | 92 Min. | Polen, Schweden, 2011 | mit: Rutger Hauer, Charlotte Rampling, Michael York u.a | Verleih: Xenix Filmdistribution | Kinostart: 20. Oktober 2011 (Deutschschweiz).

Kino | The Mill and the Cross

Wie verfilmt man ein weltberühmtes Renaissance-Gemälde? Mit «The Mill and the Cross» ist Regisseur Lech Majewski eine Antwort gelungen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zum Film Pieter Bruegels Meisterwerk «Die Kreuztragung» zeigt Jesu Christis Leidensweg nicht wie gewohnt in Jerusalem unter der Herrschaft der Römer, sondern Bruegel verortete die Passionsgeschichte in Flandern unter der brutalen spanischen Besetzung im Jahre 1564 – was genau mit dem Jahr zusammenfällt, in dem der niederländische Maler das Gemälde erschaffen hatte. Nun übersetzt Regisseur Lech Majewski das weltberühmte Renaissance Kunstwerk für die Kinoleinwand. Dabei werden die Schicksale von einem Dutzend von Bruegels gemalten Figuren miteinander verflochten.

Stimmen: In «The Mill and the Cross» betritt der Zuschauer gleichzeitig die Welt des belgischen Malers Pieter Bruegel und das von ihm gemalte Bild «Die Kreuztragung Christi». Das Ergebnis ist ein enorm reicher, gelehrter, visuell umwerfender Film. Programmkino.de | Dem Genre nach handelt es sich bei «The Mill and the Cross» um eine «Gemälde-Verfilmung» … in seiner raffinierten Überspitzung allerdings ist Majewskis Werk als eigentliches filmisches Tableau vivant zu bezeichnen. 451.ch | Ein aussergewöhnliches Beispiel, sowohl als kunst-geschichtliche Lehrstunde und für Computeranimationen als Weg in ein unentdecktes Land. The Village Voice

Infos

The Mill and the Cross | Historiendrama | Regie: Lech Majewski | 92 Min. | Polen, Schweden, 2011 | mit: Rutger Hauer, Charlotte Rampling, Michael York u.a | Verleih: Xenix Filmdistribution | Kinostart: 20. Oktober 2011 (Deutschschweiz).


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunsthalle Sankt Gallen | Maria Anwander

Kunsthalle Sankt Gallen | Maria Anwander

Die Vorarlbergerin Maria Anwander weiss die Wände der berühmtesten Museen der Welt...

Video abspielen

Tom à la ferme

Tom à la ferme

Ein Fremder, eine Farm in der kanadischen Provinz – hier wird jemand...

Video abspielen

La chambre bleue

La chambre bleue

Ein Mann und eine Frau lieben sich heimlich in einem Zimmer. Sie...

Video abspielen

Diplomatie

Diplomatie

Im Sommer 1944 scheint der Kampf um Frankreich entschieden. Die Zweite Französische...

Video abspielen

Finding Vivian Maier

Finding Vivian Maier

Heute gilt Vivian Maier als eine der wichtigsten Street Photographer des 20....

Video abspielen

Sitting Next to Zoe

Sitting Next to Zoe

Eine atmosphärisch dichte Sommergeschichte von zwei jungen Frauen, ihrer Freundschaft, ihren Träumen...

Video abspielen

Mittsommernachtstango

Mittsommernachtstango

Leidenschaft, Gefühl und Sehnsucht – der Tango verbindet Generationen von heissblütigen Tänzern...

Video abspielen

Fotomuseum Winterthur | Robert Adams – The Place We Live

Fotomuseum Winterthur | Robert Adams – The Place We Live

«The Place We Live» ist eine Retrospektive des Schaffens von Robert Adams...

Video abspielen

Filmfestival Locarno 2014 | Das Programm

Filmfestival Locarno 2014 | Das Programm

Seit über 60 Jahren verwandelt das Filmfestival Locarno in die Schweizer Hauptstadt...

Video abspielen

Blue Ruin

Blue Ruin

Ein Obdachloser erhält eine schreckliche Nachricht aus seinem Geburtsort. Er macht sich...

Video abspielen

Miele

Miele

Jeden Monat fliegt Irene nach Mexiko. Nicht wegen eines anderen Mannes, wie...

Video abspielen

Wir sind die Neuen

Wir sind die Neuen

Die Alten zeigen den Jungen, was eine WG-Harke ist: Ein Seniorentrio macht...

Video abspielen


unterstützt art-tv.ch

Anzeige