Loading the player ...

zwergenHaft | Happy End | Regie: Thomy Truttmann | Masken: Patrick Boog und Alexander Huber | Musik: Ben Jeger | Vorstellungen bis 25. Februar 2011 in verschiedenen Städten der Schweiz.

Donnerstag 2. und Samstag 4. Dezember 2010, 20.00 Uhr: Theater im Burgbachkeller Zug

zwergenHAFT | Happy End

Das Maskentheater für Erwachsene. ZwergenHAFT lässt uns auf wunderschöne Weise das Thema Tod und Altwerden erkunden, mit viel Witz und schöner Musik.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Die dritten Zähne knirschen, und die alten Knochen klappern im Takt dazu.

Im Altersheim „HAPPY END“ – einer Institution, die sich speziell ausrangierter, lampenfiebriger Varietékünstler erbarmt, ist an einen Lebensabend ohne Glanz und Glamour nicht zu denken. Abtreten gilt nicht: Die Sternchen von gestern treffen sich unermüdlich im Aufenthaltsraum, ganz nach dem Motto: „The show must go on!“

Zwar hat der Zauberer sein Karnickel überlebt, und der Kunstschütze hat den Hexenschuss. Der Akrobat leidet an Nackenstarre, die Primaballerina drücken die Hühneraugen, und das Publikum, wenn es denn nicht gestorben ist, drückt ein Auge zu. Und statt Rosen für die Diva gibt es nunmehr Salben gegen Artrose.Aber selbst Arthritis beugt den Artisten nicht. Denn ein wahrer Künstler kann auch dann noch, wenn er längst schon nicht mehr kann: „Man ist eben so alt, wie man sich schminkt!“

Doch der Tag an dem der letzte Vorhang fällt, und die Bretter, die die Welt bedeuten, zur letzten Ruhestätte umgezimmert werden, rückt unaufhaltsam näher…

Infos

zwergenHaft | Happy End | Regie: Thomy Truttmann | Masken: Patrick Boog und Alexander Huber | Musik: Ben Jeger | Vorstellungen bis 25. Februar 2011 in verschiedenen Städten der Schweiz.

Donnerstag 2. und Samstag 4. Dezember 2010, 20.00 Uhr: Theater im Burgbachkeller Zug


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunst(Zeug)Haus | Collage

Kunst(Zeug)Haus | Collage

Nicht – wie man heute erwarten würde – digital bearbeitete, sondern erstaunlich...

Sollbruchstelle | Kunst am sterbenden Bau

Sollbruchstelle | Kunst am sterbenden Bau

«SOLLBRUCHSTELLE» ist ein Kunstprojekt, das schon zum dritten Mal stattfindet. Im Herzen von...

Literaturfestival Erzählzeit ohne Grenzen | Silvio Blatter

Literaturfestival Erzählzeit ohne Grenzen | Silvio Blatter

Das 6. Literaturfestival «Erzählzeit ohne Grenzen» in der Region Singen-Schaffhausen greift mit...

Pepe Mujica – el presidente

Pepe Mujica – el presidente

Das Filmporträt zeigt einen aussergewöhnlichen Menschen, der sich auch mit fast achtzig...

Historisches Museum Luzern | Emil. Die Ausstellung

Historisches Museum Luzern | Emil. Die Ausstellung

Seine Pointen sind Schweizer Volksgut. Sein Humor ist zeitlos. Das Historische Museum...

Schweizer Theaterpreise | Preisverleihung in Winterthur

Schweizer Theaterpreise | Preisverleihung in Winterthur

Zur Eröffnung des 2. Schweizer Theatertreffens werden am 28. Mai 2015 im...

Phönix Theater Steckborn | tanz:now

Phönix Theater Steckborn | tanz:now

Das Tanzfestival tanz:now in Steckborn entführt vom 25. März bis 30. Mai...

Theater St.Gallen | Hexenjagd

Theater St.Gallen | Hexenjagd

Regisseur Krzysztof Minkowski bringt mit seiner Inszenierung des Psychodramas «Hexenjagd» von Arthur...

Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa

Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa

Die Berner Künstlerin Meret Meyer Scapa ist ein Geheimnis. Mehr als sechzig...

Schauspielhaus Zürich | Die Zofen

Schauspielhaus Zürich | Die Zofen

Jean Genet (1910–1986), Homosexueller, Krimineller und einer der bedeutendsten Dichter Frankreichs, ist...

TheaterFalle Basel | Die Wunderübung

TheaterFalle Basel | Die Wunderübung

Nur zwei Monate nach der Premiere in Wien steht die Schweizer Erstaufführung...

Andreas Bourani | Das Zelt

Andreas Bourani | Das Zelt

Wenn Andreas Bourani von seiner normalen Gesangsstimme in die Kopfstimme wechselt, wenn...


Kanton Zug

unterstützt art-tv.ch

Anzeige