Loading the player ...

Der Bericht wurde am 12. November 2010 im Rahmen einer Aufführung der Compagnie Schafsinn im Migros Hochhaus in Zürich aufgezeichnet. Die Migros betreibt dort ein eigenes Theater in dem regelmässige Kleinkunst-Spektakel stattfinden. In der Regel werden monatlich zwei Vorstellungen einer Produktion gezeigt. Das Angebot beinhaltet Rosinen des aktuellen Kleinkunst-Geschehens im In- und Ausland. Das Hauptgewicht wird bei der Programmierung vor allem auf Spartenvielfalt (Kabarett, Comedy, Zauberei, Pantomime, Maskenspiel, musikalische Leckerbissen) gelegt. Für das genaue Programm klicken Sie auf den untenstehenden Link “Im Hochhaus”.

compagnie Schafsinn | Fiat Panna

Wie kommt ein Auto auf eine Theaterbühne im 4. Stock des Migros Hochhauses? Die Compagnie Schafsinn zeigt vollen Einsatz.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zum Stück Eine Werkstatt mit Kellertreppe und Lift, davor steht ein alter Fiat 500. Reges Treiben von drei clownesken Figuren, welche ihr Vehikel zu starten versuchen. Der Motor heult kurz auf, doch gleich darauf herrscht grosse Stille – eine emotionale Erschütterung.

Eine Panne hat ihre Abfahrt ins Glück vereitelt. Doch die Enttäuschung hält nicht lange an, unermüdlich geht’s an die Arbeit. Als Team wollen Sie der Sache auf den Grund gehen und geraten dabei in allerlei schräge Situationen. Angst und Bangen, Freud und Leid, Spass und Trauer, alle Gefühlsregister werden gezogen.

Auf der Suche nach Ursache und Wirkung zeigen sich die drei Optimisten erfinderisch und schaffen es vielleicht doch noch, die Reise zu starten. So entstehen nicht nur berührende, poetische und magische Momente – auch mechanische Fertigkeiten werden entdeckt und ausgeführt. Das Wechselspiel von Musik, Slapstick und Artistik treibt das Trio voran und verspricht dem Publikum ein spannend- „mitreisendes“ Theaterstück voller poetisch-skurriler Bilder.

Infos

Der Bericht wurde am 12. November 2010 im Rahmen einer Aufführung der Compagnie Schafsinn im Migros Hochhaus in Zürich aufgezeichnet. Die Migros betreibt dort ein eigenes Theater in dem regelmässige Kleinkunst-Spektakel stattfinden. In der Regel werden monatlich zwei Vorstellungen einer Produktion gezeigt. Das Angebot beinhaltet Rosinen des aktuellen Kleinkunst-Geschehens im In- und Ausland. Das Hauptgewicht wird bei der Programmierung vor allem auf Spartenvielfalt (Kabarett, Comedy, Zauberei, Pantomime, Maskenspiel, musikalische Leckerbissen) gelegt. Für das genaue Programm klicken Sie auf den untenstehenden Link “Im Hochhaus”.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Museum im Bellpark Kriens | Lutz & Guggisberg

Museum im Bellpark Kriens | Lutz & Guggisberg

Die Ausstellung verzaubert uns durch die «Magie des Alltäglichen» – Lutz &...

ENNIO MORRICONE  | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

ENNIO MORRICONE | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

Ennio Morricone hat mehr als 500 Filme vertont und ist der einzige...

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Zum 23. Mal Sonne, Schnee und Humor: Vom 4. bis 14....

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Wenn Andreas Bourani von seiner normalen Gesangsstimme in die Kopfstimme wechselt, wenn...

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Die Digitaltechnik eröffnet neue Möglichkeiten: Sowohl in Zürich wie in Genf können...

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Die Zeit tickt im Kunstmuseum St.Gallen. Und die umtriebige Künstlerin Alicja Kwade...

Interview | Marcel Gisler

Interview | Marcel Gisler

Marcel Gislers erster Dokumentarfilm «Electroboy» ist der neuen Herausforderung gewachsen. Der Film...

Festival Porny Days 2014

Festival Porny Days 2014

Mit der zweiten Festivalausgabe vom 5. bis 7. Dezember präsentieren die Porny...

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

«Schattenbruder», Mirko Beetschens erstaunlicher Debütroman, ist ein psychologisches Vexierspiel um Identität und...

Eos Guitar Quartet

Eos Guitar Quartet

John McLaughlin, Fred Frith, George Gruntz und Paco de Lucía haben für...

Kunsthalle Wil | «brief»

Kunsthalle Wil | «brief»

In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige