Loading the player ...

Saisoneröffnung mit Piet Klocke & Salon Ensemble Abacio und Marc Haller l Miller's Studio Zürich l 15. September 2010

Millers Studio l Piet Klocke

Piet Klocke erklärt die Musik. Ein Hochgenuss par excellence!

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zur Saisoneröffnung gestaltet der rothaarige Superstar aus Deutschland speziell für Miller’s Studio zwei Programme, die er so noch nie gespielt hat und voraussichtlich so auch nie mehr spielen wird.

Piet Klocke, der zerstreute Professor, ist bekannt dafür, dass er alles weiss, aber nichts erklären kann. Und dabei seine Sätze vermutlich meist zu Ende denkt, aber selten zu Ende spricht. Ansteckende Nervosität und sympathische Hilflosigkeit waren bis jetzt seine Qualitätsmerkmale.

Was dabei heraus kommt, wenn er erstmals die Live-Musik eines klassischen Quartetts erklärt, kann niemand voraussagen. Wir nicht, Sie nicht und er selbst nicht.

Sekundiert wird der Musikexperte – ja, Piet Klocke ist selbst Musiker und Komponist – vom Schweizer Salonensemble Abacio. Barbara Kubli (Violine), Cati Klemm (Violine), Chantal Steiner (Violoncello) und Immin Chung Poser (Klavier) werden auch erst nach diesem Abend wissen, auf was sie sich eingelassen haben.

Illusionist Marc Haller schwebt als Überraschungsgast über dem Eingang zum Miller’s Studio.

Infos

Saisoneröffnung mit Piet Klocke & Salon Ensemble Abacio und Marc Haller l Miller's Studio Zürich l 15. September 2010


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa

Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa

Die Berner Künstlerin Meret Meyer Scapa ist ein Geheimnis. Mehr als sechzig...

Schweizer Theaterpreise | Preisverleihung in Winterthur

Schweizer Theaterpreise | Preisverleihung in Winterthur

Zur Eröffnung des 2. Schweizer Theatertreffens werden am 28. Mai 2015 im...

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria ist nicht naiv, als sie sich entscheidet, Budapest zu verlassen und...

Schauspielhaus Zürich | Die Zofen

Schauspielhaus Zürich | Die Zofen

Jean Genet (1910–1986), Homosexueller, Krimineller und einer der bedeutendsten Dichter Frankreichs, ist...

Anime nere

Anime nere

Luigi kommt gerade aus den Niederlanden zurück, wo er sich einen grossen...

Das Deckelbad

Das Deckelbad

Der Film des Ostschweizer Regisseurs Kuno Bont thematisiert das Schicksal eines von...

Andreas Bourani | Das Zelt

Andreas Bourani | Das Zelt

Wenn Andreas Bourani von seiner normalen Gesangsstimme in die Kopfstimme wechselt, wenn...

Blues Festival Basel | Grand Cannon & Co

Blues Festival Basel | Grand Cannon & Co

Das Blues Festival Basel bietet viel, sehr viel! Auch eine grosse Portion...

Chrieg

Chrieg

Ein Erziehungscamp in den Alpen. Die Hölle bricht aus. Die ganze Welt...

Spoken-word.ch | Neue Plattform für gesprochene Literatur

Spoken-word.ch | Neue Plattform für gesprochene Literatur

Auf der Internetseite «spoken-words.ch» können Literaturinteressierte und Fans der Sprechdichtung gesprochene Worte...

M4music Zürich und Lausanne | Plattform der Musikszene

M4music Zürich und Lausanne | Plattform der Musikszene

m4music ist das wichtigste Musikszenefestival der Schweiz. Mit dem Festival, der Conference,...

Zu Ende leben

Zu Ende leben

Ein Film, der eine Vielfalt an Eindrücken bietet – und aufzeigt, wie...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige