Loading the player ...

“Autoren tollkühner Bücher erzählen” | Casinotheater Winterthur | DI. 15. 6. 2010 | 20.00 Uhr
mit: Isabel Stadnick (Wanna Waki)
Urs Althaus (Ich, der Neger)
Klaus Heer, (Klaus Heer, was ist guter Sex?)
Frank Baumann (König Alphons)
Edith Flubacher (Das gebrochene Gelübde)
Edgar Belser (SOS Belser)

Casinotheater | Tollkühne Autoren

Nach der Reise durch Luxushotels versammeln sich im Casinotheater Winterthur die Bestsellerautoren des Wörterseh Verlags von Gabriela Baumann von Arx zu einer Lesung der ganz persönlichen Art.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Durch den Abend führt Daniel Dunkel, Chefredaktor der Schweizer Familie, der mit den anwesenden Autoren äusserst eloquent und gekonnt kurze Gespräche führt. TV-Mann Frank Baumann liest aus den jeweiligen Büchern kurze Passagen. Ein echter Profi, dem man gerne zuhört. Die Lesereise wird zudem durch den Gesellschafts-Tenor Leo Wundergut musikalisch begleitet. Alles in allem eine “Lesung” der etwas anderen Art, die aber äussert anregend, spannend und unterhaltend daher kommt. Nach den Luxushotels, in denen die Tour bisher gastierte, ist die Lesereise nun im Casionotheater angekommen.

Wie witzig und charmant eine Lesung sein kann, an der nicht gelesen wird, beweisen: der Paartherapeut Klaus Heer mit «Klaus Heer, was ist guter Sex?», das Ex-Model Urs Althaus mit seiner Biografie «Ich, der Neger», die 87-jährige Edith Flubacher mit ihrer Familienrecherche «Das gebrochene Gelübde», der Weltenbummler Edgar Belser mit seinen Abenteuern aus «S.O.S. Belser», die Bestsellerautorin Isabel Stadnick mit ihrer Geschichte «Wanna Waki – Mein Leben bei den Lakota», Dr. med. Markus Studer mit seinem Spurwechsel «Vom Herzchirurgen zum Fernfahrer» und Frank Baumann mit seinem Bilderbuch für Erwachsene «König Alphons und Kurt, das Kamel».

Infos

“Autoren tollkühner Bücher erzählen” | Casinotheater Winterthur | DI. 15. 6. 2010 | 20.00 Uhr
mit: Isabel Stadnick (Wanna Waki)
Urs Althaus (Ich, der Neger)
Klaus Heer, (Klaus Heer, was ist guter Sex?)
Frank Baumann (König Alphons)
Edith Flubacher (Das gebrochene Gelübde)
Edgar Belser (SOS Belser)


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Moods Zürich | Barbouze de chez Fior

Moods Zürich | Barbouze de chez Fior

Das Streicherquartett «Barbouze de chez Fior» hat sich für sein zweites Album...

Alte Fabrik Rapperswil | Unendliche Bibliothek

Alte Fabrik Rapperswil | Unendliche Bibliothek

Die erste Ausstellung im Jahr 2015 widmet die Gebert Stiftung für Kultur...

St. Moritz Sessions | 44Flavours

St. Moritz Sessions | 44Flavours

Mit Sebastian Bagge und Julio Rölle von 44flavours kommen zwei international gefeierte...

Aargauer Kunsthaus | Adolf Stäbli | Meine Malerei ist Erlebnis, nicht Erfindung

Aargauer Kunsthaus | Adolf Stäbli | Meine Malerei ist Erlebnis, nicht Erfindung

Das Aargauer Kunsthaus zeigt eine Retrospektive des romantischen Malers Adolf Stäbli. In...

Theater Basel I Der Zauberberg

Theater Basel I Der Zauberberg

Die Aussicht auf die «Unmöglichkeit», den tausendseitigen Roman Thomas Manns auf der...

CH-Dokfilm-Wettbewerb | Jacqueline Zünd

CH-Dokfilm-Wettbewerb | Jacqueline Zünd

Das Gewinnerprojekt des 5. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs trägt den Titel «2,8 Tage»....

Interview | Norbert Wiedmer & Enrique Ros

Interview | Norbert Wiedmer & Enrique Ros

Pedro Lenz führt uns auf eine Reise mitten ins Land, zum gefühlten...

Tonhalle Wil | La Traviata

Tonhalle Wil | La Traviata

«La Traviata» ist eines der meistgespielten Bühnenwerke weltweit. Zahlreiche bekannte Melodien und...

Aargauer Kunsthaus | Miriam Cahn

Aargauer Kunsthaus | Miriam Cahn

Der enthüllte Körper, wie Miriam Cahn es nennt, ist ein wichtiges Motiv...

Theater Klappsitz | Kleiner Idiotenführer durch die Hölle

Theater Klappsitz | Kleiner Idiotenführer durch die Hölle

Ein Abend voller bitterböser Satire rund um die Vertreter Gottes und ihre...

Padrone e sotto

Padrone e sotto

In einer kleinen Bar in Süditalien treffen sich ältere Männer, fast alle...

Theater Basel | Die Wildente

Theater Basel | Die Wildente

In Ibsens «Wildente» erschafft sich eine Familie ihr eigenes Ersatz-Paradies. Doch plötzlich...


Kulturamt TG

unterstützt art-tv.ch

Anzeige